Keratin Glättung für Afro Haar: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Keratin Glättung für Afro Haar

Die Keratin-Glättung ist eine beliebte Methode, um Afro-Haare zu glätten und zu pflegen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Glättungsverfahren, wie chemischen Relaxern, bietet die Keratinbehandlung eine schonendere Alternative, die nicht nur glättet, sondern auch das Haar nährt. Keratin ist ein Protein, das natürlicherweise in unseren Haaren vorkommt. Durch die Behandlung wird das Haar mit diesem Protein angereichert, was zu einem glatteren, glänzenderen Aussehen führt.

Die Anwendung der Keratinlösung folgt einer spezifischen Technik. Das Haar muss gründlich gewaschen werden, bevor das Keratin aufgetragen wird. Dies stellt sicher, dass alle Rückstände entfernt sind und das Haar das Keratin optimal absorbieren kann. Nach dem Auftragen der Keratinlösung wird das Haar getrocknet und mit einem Glätteisen behandelt. Diese Hitzebehandlung ist entscheidend, da sie hilft, das Keratin im Haar zu versiegeln, was zu lang anhaltender Glätte führt.

Ein großer Vorteil der Keratinbehandlung liegt in ihrer Vielseitigkeit. Sie ist für verschiedene Haartypen geeignet und besonders vorteilhaft für Afro-Haare, da sie nicht nur glättet, sondern auch die natürliche Textur und Gesundheit des Haares bewahrt. Außerdem schützt sie das Haar vor Feuchtigkeit und Frizz, was besonders in feuchten Klimazonen vorteilhaft ist.

Die Keratinbehandlung kann das Haar transformieren, indem sie ihm ein glattes, glänzendes Aussehen verleiht und gleichzeitig dessen Struktur und Gesundheit erhält. Sie bietet eine ausgezeichnete Möglichkeit, Afro-Haare zu pflegen und zu stylen, ohne auf aggressive Chemikalien zurückgreifen zu müssen.

Vorbereitung auf die Keratinbehandlung

Die Vorbereitung auf eine Keratinbehandlung ist ein entscheidender Schritt, um das beste Ergebnis für dein Afro-Haar zu erzielen. Zunächst ist es wichtig, die richtigen Produkte auszuwählen. Eine hochwertige Keratinlösung ist das Herzstück der Behandlung. Achte darauf, ein Produkt zu wählen, das speziell für Afro-Haare entwickelt wurde, um sicherzustellen, dass es deinen Haaren die benötigte Pflege und Glättung bietet. Ein beliebtes Produkt wäre dieses hier: COCOCHOCO Premium Keratin Treatment*.

Neben der Keratinlösung ist ein tiefen reinigendes Shampoo unerlässlich. Es entfernt Rückstände und bereitet deine Haare darauf vor, das Keratin effektiv aufzunehmen. Ein gründlich gereinigtes Haar ist die Basis für eine erfolgreiche Keratinbehandlung.

Für die Durchführung der Behandlung benötigst du einige spezielle Werkzeuge. Ein Föhn und ein Glätteisen sind unverzichtbar, da sie dabei helfen, das Keratin im Haar zu aktivieren und zu versiegeln. Stelle sicher, dass dein Glätteisen eine hohe Temperatur erreichen kann, idealerweise zwischen 200 und 230 Grad Celsius. Das Remington Glätteisen Pro-Ion*“ erfüllt alle diese Anforderungen. Handschuhe, Haargummis und eine Bürste sind ebenfalls nützlich, um die Anwendung zu erleichtern und deine Haut während des Prozesses zu schützen.

Vor der Anwendung des Keratins solltest du dein Haar mit dem tiefen reinigenden Shampoo waschen. Wir empfehlen folgendes: Cantu Shampoo mit Sheabutter*. Wasche deine Haare zwei- bis dreimal, um sicherzustellen, dass alle Stylingprodukte und natürlichen Öle entfernt sind. Dies ermöglicht es der Keratinlösung, tief in die Haarstruktur einzudringen und ihre Wirkung vollständig zu entfalten.

Nachdem du deine Haare gewaschen hast, trockne sie mit einem Handtuch und anschließend mit einem Föhn. Das Haar sollte komplett trocken sein, bevor du mit der nächsten Phase fortfährst. Eine gleichmäßige Trocknung ist wichtig, um das beste Ergebnis zu erzielen.

Durchführung der Keratinbehandlung

Nachdem du dich gründlich auf die Keratinbehandlung vorbereitet hast, beginnt der eigentliche Prozess. Es ist wichtig, dass du jeden Schritt sorgfältig und mit Bedacht ausführst, um das beste Ergebnis für dein Afro-Haar zu erzielen.

Jetzt kommt der wichtigste Teil: die Anwendung der Keratinlösung. Trage das Keratin gleichmäßig auf deine Haare auf, beginnend an den Wurzeln und arbeite dich bis zu den Spitzen vor. Sei großzügig mit der Anwendung, aber achte darauf, dass das Produkt nicht auf deine Kopfhaut gelangt. Die gleichmäßige Verteilung des Keratins ist entscheidend für eine effektive Behandlung.

COCOCHOCO Premium Keratin Treatment
COCOCHOCO Premium Keratin Treatment*
von G.R Global Cosmetics Ltd
  • Haarglättung und Haarversiegelung für 3 - 4 Monate
  • Geeignet für alle Haartypen
  • Glättet und verfeinert das Haar, aber verringert dabei nicht sein Volumen
Unverb. Preisempf.: € 31,23  Preis: € 29,03 Preis prüfen & Details*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Letzte Aktualisierung: Mai 20, 2024 um 7:03 am . Angezeigte Preise können sich geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Nachdem das Keratin aufgetragen wurde, ist es Zeit, die Haare zu trocknen und zu glätten. Verwende hierfür deinen Föhn und das Glätteisen. Das Glätteisen ist entscheidend, um das Keratin in das Haar einzuschließen. Gehe langsam und gleichmäßig über jede Strähne, und wiederhole den Vorgang mehrmals, um sicherzustellen, dass das Keratin vollständig aktiviert wird.

Es ist wichtig, während dieses Prozesses vorsichtig zu sein. Die Hitze des Glätteisens kann bei unsachgemäßer Anwendung das Haar schädigen. Stelle sicher, dass du das Eisen nicht zu lange an einer Stelle hältst und vermeide es, die Haare zu überhitzen.

Abschließend lass das Haar abkühlen und setze die Behandlung mit einem speziellen Keratin-Conditioner fort, um die Haare zu nähren und Feuchtigkeit zu spenden. Dieser abschließende Schritt hilft, die Behandlung zu versiegeln und sorgt für lang anhaltende Ergebnisse.

Cocochoco Keratin Glättung selber machen 💁🏽‍♀️💈
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Nach der Keratinbehandlung

Nachdem die Keratinbehandlung abgeschlossen ist, beginnt die Phase der Nachsorge, die entscheidend für die Langlebigkeit und Qualität des Ergebnisses ist. Die richtige Pflege nach der Behandlung ist unerlässlich, um dein Afro-Haar gesund und glänzend zu halten.

In den ersten Tagen nach der Behandlung solltest du deine Haare nicht waschen. Diese Pause ermöglicht es dem Keratin, sich fest im Haar zu verankern. Warte idealerweise drei bis vier Tage, bevor du deine Haare wieder wäschst. In dieser Zeit solltest du auch vermeiden, deine Haare zu binden oder Haarspangen zu verwenden, um Abdrücke oder Brüche zu vermeiden.

Wenn du deine Haare wieder wäschst, verwende ein sulfatfreies Shampoo, wie das Cantu Shampoo mit Sheabutter*. Sulfate können das Keratin aus deinem Haar entfernen und die Glättung beeinträchtigen. Ein sulfatfreies Shampoo reinigt dein Haar sanft, ohne die Keratinbeschichtung zu beschädigen.

Auch die Verwendung eines keratinverstärkenden Conditioners wird empfohlen. Dieser hilft, das Keratin im Haar zu bewahren und es mit zusätzlicher Feuchtigkeit und Nährstoffen zu versorgen. Der Conditioner sollte nach jeder Haarwäsche angewendet werden, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Ein passender wäre dieser hier: OGX Strength & Length + Keratin Oil Conditioner*.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Vermeidung von Hitze-Styling. Hohe Temperaturen können das Keratin beschädigen. Wenn du deine Haare glätten möchtest, stelle sicher, dass du ein Hitzeschutzmittel verwendest und die Temperatur des Glätteisens so niedrig wie möglich hältst.

Regelmäßige Haarpflege und sanftes Styling sind nach einer Keratinbehandlung unverzichtbar. Vermeide raue Behandlungen wie starkes Bürsten oder Ziehen, um Haarbruch zu verhindern. Stattdessen solltest du sanfte Techniken und weiche Bürsten verwenden.

Zuletzt, beachte, dass die Wirkung einer Keratinbehandlung nach einigen Wochen allmählich nachlässt. Um das glatte und glänzende Aussehen deiner Haare zu bewahren, kannst du die Behandlung alle paar Monate wiederholen.

Afro Keratinbehandlung

Langfristige Pflege

Für die langfristige Pflege und Erhaltung deiner Keratinbehandlung gibt es einige wichtige Aspekte, die du berücksichtigen solltest. Diese helfen dir, das optimale Aussehen und die Gesundheit deiner Afro-Haare zu bewahren.

Regelmäßige Wiederholung der Keratinbehandlung ist entscheidend. In der Regel hält eine Keratinbehandlung etwa drei bis vier Monate. Planst du, deine Haare dauerhaft glatt zu halten, solltest du die Behandlung alle paar Monate wiederholen. Dies hängt jedoch von deinem Haartyp und deinen persönlichen Vorlieben ab.

Eine ausgewogene Haarpflege-Routine ist unerlässlich. Verwende Produkte, die speziell für keratinbehandeltes Haar entwickelt wurden. Diese Produkte helfen, das Keratin im Haar zu erhalten und zusätzlichen Schutz vor Umwelteinflüssen zu bieten.

Schutz vor Umwelteinflüssen wie Sonne und Feuchtigkeit ist wichtig. Trage bei starker Sonneneinstrahlung einen Hut oder verwende Haarprodukte mit UV-Schutz z.B. mit dem Wella Professionals Wella Invigo UV Hair Color Protect Spray*. Versuche zudem, die Exposition gegenüber Chlor- und Salzwasser zu minimieren, da diese das Keratin aus dem Haar auswaschen können.

Gesunde Ernährung und Hydratation spielen eine wichtige Rolle für die Gesundheit deiner Haare. Eine Ernährung, die reich an Proteinen, Vitaminen und Mineralien ist, kann dazu beitragen, deine Haare von innen zu stärken und zu unterstützen.

Sanfte Styling-Methoden sollten bevorzugt werden, um mechanischen Stress auf das Haar zu vermeiden. Vermeide enge Frisuren, die an den Haaren ziehen, und reduziere die Verwendung von Hitze-Styling-Tools.

Regelmäßige Trimmung der Haarspitzen hilft, Spliss zu vermeiden und fördert das gesunde Wachstum deiner Haare. Ein regelmäßiger Schnitt alle paar Monate kann das allgemeine Erscheinungsbild deiner Haare verbessern.

Persönliche Erfahrungen und Bewertung

Die Keratinbehandlung transformiert Afro-Haare signifikant, indem sie ihnen ein glatteres, glänzenderes Aussehen verleiht. Die meisten Anwender berichten von einer deutlichen Verbesserung der Handhabbarkeit ihrer Haare. Das tägliche Styling wird erleichtert, und das Haar fühlt sich insgesamt gesünder an.

Im Vergleich zu anderen Glättungsmethoden, wie chemischen Relaxern, bietet die Keratinbehandlung eine weniger aggressive Alternative. Sie verzichtet auf harte Chemikalien, die das Haar schädigen können, und nutzt stattdessen die nährenden Eigenschaften des Keratins, um das Haar zu stärken und zu glätten.

Eine wichtige Beobachtung ist, dass die Keratinbehandlung nicht permanent ist. Das Haar kehrt nach einigen Monaten zu seiner natürlichen Textur zurück. Dies kann sowohl ein Vorteil als auch ein Nachteil sein, je nachdem, ob du eine dauerhafte Veränderung oder eine zeitweilige Verbesserung deiner Haartextur suchst.

Einige Anwender bemerken, dass die Behandlung besonders effektiv bei der Reduzierung von Frizz und der Erhöhung des Glanzes ist. Dies ist besonders vorteilhaft in feuchten Klimazonen, wo Afro-Haare dazu neigen, Feuchtigkeit zu absorbieren und zu kräuseln.

Die Kosten und der Zeitaufwand für die Behandlung können jedoch für manche ein Hindernis darstellen. Professionelle Keratinbehandlungen können teuer sein, und das Auftragen zu Hause erfordert Geduld und Geschick. Es ist wichtig, dass du die Kosten und den Zeitaufwand gegenüber den Vorteilen abwägst.

Die Langzeitwirkung auf die Haargesundheit ist ein weiterer wichtiger Aspekt. Während kurzfristige Ergebnisse beeindruckend sein können, ist es wichtig, auf langfristige Auswirkungen auf die Haarstruktur und -gesundheit zu achten. Regelmäßige Pflege und die Verwendung der richtigen Produkte sind entscheidend, um potenzielle Schäden zu minimieren.

Keratin Glättung für Afro Haar: Fazit

Die Keratinbehandlung ist eine effektive Methode, um Afro-Haare zu glätten und zu pflegen. Sie bietet eine gesündere Alternative zu traditionellen chemischen Glättungsmethoden. Das Hauptziel der Keratinbehandlung ist es, das Haar zu stärken, seinen Glanz zu erhöhen und die Frizz-Kontrolle zu verbessern. Dies führt zu einem erleichterten Haarstyling und einer verbesserten Gesamterscheinung.

Die Entscheidung für eine Keratinbehandlung sollte jedoch gut überlegt sein. Berücksichtige deine persönlichen Haarziele, den Zustand deines Haares und deinen Lebensstil. Wenn du nach einer weniger aggressiven, nährenden Glättungsbehandlung suchst, könnte dies eine ausgezeichnete Wahl sein. Es ist jedoch wichtig, die Kosten und den Zeitaufwand für die Aufrechterhaltung der Ergebnisse in Betracht zu ziehen.

Die Bedeutung einer sachgemäßen Nachsorge kann nicht genug betont werden. Die Verwendung der richtigen Produkte und Techniken nach der Behandlung ist entscheidend, um die Langlebigkeit und Wirksamkeit der Behandlung zu maximieren. Eine regelmäßige Pflege ist erforderlich, um die Vorteile zu erhalten und das Haar gesund zu halten.

Die Keratinbehandlung ist nicht nur eine kosmetische Verbesserung, sondern auch ein Schritt zur Verbesserung der Haargesundheit. Durch die Verringerung der Notwendigkeit für häufiges Hitze-Styling und aggressive chemische Behandlungen kann das Haar seine natürliche Stärke und Elastizität bewahren.

Wir empfehlen sorgfältig ausgewählte Produkte. Bei einem qualifizierten Kauf über unsere Links erhalten wir eine kleine Provision von unseren Partnern, wie z. B. Amazon. Dies verursacht keine zusätzlichen Kosten für dich, ermöglicht es aber, unsere Arbeit zu unterstützen. Alle mit einem * markierten Links sind Affiliate-Links (Werbung).

Das könnte dich auch interessieren: